Aktuelle Nachrichten

24.06.2020

Freudige Überraschung im Diakonie Hospiz Woltersdorf

Der Lions Club Altlandsberg hat anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums dem Diakonie Hospiz Woltersdorf eine Spende in Höhe von 2.500 Euro überbracht.
Diakonie Hospiz Woltersdorf | Spende  | Lions Club Altlandsberg  | 2500 Euro

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums übergab der Lions Club Altlandsberg dem Diakonie Hospiz Woltersdorf eine Spende in Höhe von 2.500 Euro. Der amtierende Präsident des Lions Club, Reinhard Kampmann, sein designierter Nachfolger Erhard Böttcher, so wie Frank Ruppersberger überbrachten dem Geschäftsführer des Hospizes, Walther Seiler, einen symbolischen Scheck.

Sie ließen sich im Außenbereich des Hospizes über die aktuelle Arbeit informieren. „Gerade in den schwierigen Zeiten von Corona wissen wir es sehr zu schätzen, dass unsere Arbeit, die auf Spenden angewiesen ist, so tatkräftig unterstützt wird“, bedankte sich Seiler für die freudige Überraschung. So bot er an bei passender Gelegenheit eine Clubabend des Lions Clubs zu besuchen, um über die Arbeit im Hospiz Woltersdorf zu informieren.

Weitere Informationen zum Diakonie Hospiz Woltersdorf

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Wannsee bei betterplace.org

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 03 September 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 01 Oktober 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 05 November 2020
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links