Aktuelle Nachrichten

23.08.2018

Radio-Tipp: 20.000 Euro für die Wohnungslosentagesstätte Prenzlauer Berg

In der Sendung "Mehr als Ja und Amen" auf Radio Paradiso begrüßt Moderator Henrik Düster am Sonntag, den 26.8. die Leiterin der Wohnungslosentagesstätte in Prenzlauer Berg, die vom Förderverein Beratung + Leben e.V. unterstütz wird.

Am 16. August bekam der Förderverein Beratung + Leben e.V., der die Wohnungslosenarbeit in Prenzlauer Berg seit vielen Jahren mit der Spendenaktion ZelterPate unterstützt, von der S-Bahn Berlin einen Scheck über 20.000 Euro zugunsten der Arbeit der Wohnungslosentagesstätte in Prenzlauer Berg überreicht. ZelterPate hatte in diesem Jahr die Kampagne „S-Bahn Berlin hilft beim Helfen“ gewonnen.

Die Wohnungslosentagesstätte in der Dunckerstraße Ecke Zelterstraße in Prenzlauer Berg ist seit mehr als 15 Jahren eine Anlaufstelle für Menschen vorwiegend aus dem Kiez, die in prekärsten Verhältnissen leben. Ursachen sind Wohnungslosigkeit, Miet- und Energieschulden, Langzeitarbeitslosigkeit, aber auch Suchterkrankungen und psychische Erkrankungen. Seit einigen Jahren kommen zudem verstärkt Menschen aus dem EU-Ausland in die Tagesstätte.

Am Sonntag, den 26. August ist Simone Barack, Leiterin der Wohnungslosentagesstätte, zu Gast in der Sendung "Mehr als Ja und Amen" auf Radio Paradiso und stellt die Einrichtung vor.

Hier im Livestream von Radio Paradiso können Sie am 26. August von 20.00 bis 21.00 Uhr das Interview mit Simona Barack hören.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Wannsee bei betterplace.org

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 01 Oktober 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 05 November 2020
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links