Aktuelle Nachrichten

23.01.2019

Video-Tipp: Wie wichtig ist ein gesunder Darm?

Am 23. Januar um 21.00 Uhr war Prof. Dr. Andreas Michalsen Studiogast in der Sendung "Doc Esser - das Gesundheitsmagazin" im WDR und sprach über die Bedeutung eines gesunden Darms.
Immanuel Krankenhaus Berlin - Naturheilkunde - Nachrichten - TV-Tipp - "Doc Esser - Wie wichtig ist ein gesunder Darm?

Rund 25 Prozent der Menschen in Deutschland leiden unter Problemen mit dem Darm. Die meisten von Ihnen sind vom sogenannten Reizdarmsyndrom betroffen. Dabei spielt der Darm eine sehr wichtige Rolle für unsere Gesundheit. Speziell die Darmbakterien seien entscheidend für viel mehr Erkrankungen als früher ursprünglich angenommen, erklärt Prof. Dr. med. Andreas Michalsen, Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde am Immanuel Krankenhaus Berlin.

Er war am 23. Januar 2019 ab 21.00 Uhr zu Gast in der Sendung "Doc Esser - das Gesundheitsmagazin" im WDR. Dort erklärte er unter anderem was man unter einer Darm-Hirn Verbindung versteht und was von Darmhypnose oder Abführmitteln zu halten ist, wie man sich darmfreundlich ernähren kann und wie wichtig die Darmspiegelung bei der Vorsorge von Krebs ist. 

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie-Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 11 Dezember 2019
    EA-Vorbereitungskurs
    mehr
  • 18 Dezember 2019
    Supervision
    mehr
  • 09 Januar 2020
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK