Aktuelle Nachrichten

Diakonie Hospiz Wannsee | Nachrichten | Mut zur Trauer | Trauerbegleitung | Grabstätte 13.05.2021

Mut zum Trauern

Trotz Corona konnten 16 ehren- und hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Diakonie Hospiz Wannsee in einer neunmonatigen Ausbildung die Grundlagen hilfreicher Trauerbegleitung erlernen. mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie | Nachrichten | 12. Mai | Internationaler Tag der Pflegenden | Pflegekräfte | Dank 11.05.2021

12. Mai - Internationaler Tag der Pflegenden

Der 12. Mai ist Internationaler Tag der Pflegenden. Die Immanuel Albertinen Diakonie dankt ihren Pflegekräften von Herzen für das, was sie tagtäglich in den Einrichtungen leisten.mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie | Gedenktag | Einrichtungen | Mitarbeitende der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen gedenken der an und mit COVID-19 verstorbenen Menschen | Gedenkorte | Abschiednehmen | Corona 03.05.2021

Gedenkorte für ein würdiges Abschiednehmen

Mitarbeitende der Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen in der Immanuel Albertinen Diakonie gedenken der an und mit COVID-19 verstorbenen Menschen.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | Ehrenamtliche berichtet von ihrer Erfahrung | Hospizgäste begleiten | Massage | neue  Erfahrung | Erleben bis zum Schluss 21.04.2021

(Er-)Leben bis zum Schluss

In einem Erfahrungsbericht schildert eine ehrenamtliche Mitarbeiterin von ihrer Tätigkeit im Diakonie Hospiz Wannsee.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | Woche für das Leben Palliativversorgung | Sterbebegleitung | Hospizarbeit 19.04.2021

Leben im Sterben

Die ökumenische „Woche für das Leben“ findet vom 17. bis zum 24. April statt und stellt die Sterbebegleitung und die Hospiz- und Palliativversorgung in den Fokus.mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie | Ostergruß | Auferstehung | Neubeginn 04.04.2021

Das Leben feiern!

Warum Ostern ein Fest des Lebens, der Hoffnung und des Neubeginns für Corinna Schmidt, Pastorin im Albertinen Haus in Hamburg, ist, erfahren Sie in ihrem Ostergruß.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | Nachrichten | Hospiz ist keine Einrichtung sondern eine Einstellung | Antje Schütt | Ambulanter Hospizdienst 26.03.2021

Hospiz ist keine Einrichtung, sondern eine Einstellung

Anlässlich ihres Abschieds nach vielen Jahren im Ambulanten Hospizdienst im Helios-Klinikum Emil von Behring blickt Antje Schütt zurück auf ihre Arbeit.mehr

 
21.03.2021

(K)eine Welt ohne Hauswirtschaft

Der 21. März ist Welttag der Hauswirtschaft. In den Krankenhäusern, Hospizen und Pflegeeinrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie wäre eine Welt ohne Hauswirtschaft schlichtweg undenkbar.mehr

 
17.03.2021

Ein neues Wohnzimmer im letzten Zuhause

Mit viel Liebe und Kreativität sowie der Hilfe eines engagierten Mitarbeitendenteams und Spenderinnen und Spendern wurde das Wohnzimmer im Diakonie Hospiz Wannsee neu gestaltet.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | Nachrichten | Gelebte Nächstenliebe | Spende | evangelischee Kirchengemeinde Nikolassee | Steffen Reiche 12.03.2021

Gelebte Nächstenliebe

Das Diakonie Hospiz Wannsee erhielt eine Spende in Höhe von 25.000 € von der benachbarten evangelischen Kirchengemeinde Nikolassee.mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 31
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

Direkt-Links