Aktuelle Nachrichten

04.10.2018

In der Trauer nicht allein sein

Seit zehn Jahren bietet das Trauercafé des Diakonie-Hospiz Wannsee Trauernden einen Ort für Austausch, Gemeinschaft und Seelsorge.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee | DM-Spendenaktion | Herz zeigen | Nachricht | Danke für Ihr Herz 02.10.2018

Danke für Ihr Herz

Das Diakonie-Hospiz Wannsee hat bei der Aktion „Herz zeigen!“ von DM-Drogeriemarkt teilgenommen und erhielt viele Herzen der Menschen. mehr

 
19.09.2018

„Müssen Sterbende eigentlich essen und trinken“

Die Geschäftsführerin des Diakonie-Hospizes Wannsee Angelika Behm sprach in der Sendung „Mehr als Ja und Amen“ auf Radio Paradiso am 16. September 2018 über das Programm des Hospizes während der 21. Berliner Hospizwoche. mehr

 
13.09.2018

Diakonie-Hospiz Wannsee zeigt Herz

Bei der Aktion „Herz zeigen!“ von DM-Drogeriemarkt stellt jede Filiale in der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, vom 14. bis zum 22. September, in Deutschland zwei Spendenpartner vor. Auch das Diakonie-Hospiz Wannsee ist...mehr

 
Immanuel Diakonie - Albertinen Diakoniewerk - Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Fusion - Dem Leben zuliebe 13.08.2018

Hör-Tipp: "Es können alle Menschen zu uns kommen"

Was die Fusion zur Immanuel Albertinen Diakonie für aktuelle und zukünftige Mitarbeitende bedeutet, erklärt Udo Schmidt, Geschäftsführender Direktor der Immanuel Diakonie, im Interview mit Radio Paradiso.mehr

 
07.08.2018

Bauarbeiten für Diakonie-Hospiz Woltersdorf beginnen am 1. Oktober 2018

Das erste Hospiz für die Landkreise Märkisch-Oderland und Oder-Spree soll Ende 2019 mit 14 Zimmern eröffnen. Kranke Menschen werden dort in der letzten Phase ihres Lebens versorgt, betreut und begleitet.mehr

 
Immanuel Diakonie - Albertinen Diakoniewerk - Immanuel Albertinen Diakonie - Fusion - Gesellschafterentscheidung 03.07.2018

Fusion zur Immanuel Albertinen Diakonie bestätigt

Die Gesellschafter der Immanuel Diakonie und des Albertinen-Diakoniewerks e.V. haben die gemeinsame Immanuel Albertinen Diakonie beschlossen.mehr

 
Das Team "Immanuel Schmetterlinge" des Diakonie Hospizes Wannsee 14.06.2018

Firmenstaffellauf 2018

Am 6. Juni 2018 war es soweit! Wir sind gelaufen! Das Diakonie Hospiz Wannsee startete mit einem Team beim Firmenstaffellauf 2018. 5x5 km, 7 Läufer, 1 Team - „Immanuel Schmetterlinge“!mehr

 
07.06.2018

Immanuel Diakonie und Albertinen-Diakoniewerk wollen fusionieren

Zum 1. Januar 2019 soll die Immanuel Albertinen Diakonie an den Start gehen. Der freikirchliche Diakoniekonzern hat dann 6.700 Beschäftigte.mehr

 
30.05.2018

Dem Leben zuliebe nachhaltig handeln in Krankenhäusern und der Pflege

Die Immanuel Diakonie beteiligt sich an den Deutschen Aktionstagen Nachhaltigkeit vom 30. Mai bis 5. Juni. Nachhaltiges Handeln ist für das Ernährungs- und Dienstleistungsmanagement ein ganzjähriges Anliegen.mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 31 bis 40 von insgesamt 54
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie-Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Ansprechpartner

  • Dr. Ulrike Döring
    Öffentlichkeitsarbeit

    Diakonie-Hospiz Wannsee
    Königstraße 62 B
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 8159143
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 31 Juli 2019
    Supervision
    mehr
  • 31 Juli 2019
    EA-Vorbereitungskurs
    mehr
  • 01 August 2019
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK