Aktuelle Nachrichten

09.06.2020

Neuer Chefarzt am Immanuel Institut für Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. med. Oliver Zolk hat zum 1. Mai 2020 die Stelle des Chefarztes am Immanuel Institut für Klinische Pharmakologie mit Sitz an der Immanuel Klinik Rüdersdorf übernommen.
Immanuel Klinik Rüdersdorf l Nachrichten l Neuer Chefarzt am Immanuel Institut für Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. med. Oliver Zolk freut sich auf die neuen Herausforderungen als Chefarzt des Immanuel Instituts für Klinische Pharmakologie

Prof. Dr. med. Oliver Zolk wurde zum 1. Mai 2020 durch die Medizinische Hochschule Brandenburg Theodor Fontane zum Professor für Klinische Pharmakologie berufen – zeitgleich hat er die Stelle des Chefarztes am Immanuel Institut für Klinische Pharmakologie mit Sitz an der Immanuel Klinik Rüdersdorf übernommen. Prof. Dr. Zolk ist damit für die Lehre, Forschung und die klinische Tätigkeit in seinem Fach zuständig.

„Ich freue mich, in Rüdersdorf angekommen zu sein. In der Klinik werde ich den ärztlichen Kolleginnen und Kollegen per Konsil beratend zur Seite stehen“, so Zolk, dessen Forschungsgebiet vor allem in den Bereichen der Herz-Kreislauf-Pharmakologie und Pharmakogenetik liegt. „Ich freue mich aber auch darauf, mein Wissen an die Studierenden der MHB weitergeben zu können und junge Mediziner an der Klinik bei Ihrer Facharztausbildung weiterzubilden.“

Oliver Zolk wurde 1965 in Hagen, Westphalen, geboren. Nach dem Medizin- und Promotionsstudium mit erfolgreicher Promotion im Jahr 1996 an der Klinik III für Innere Medizin der Universität zu Köln, folgte 2007 der Facharzt für Klinische Pharmakologie und die Habilitation in ebendiesem Fach. Prof. Dr. Oliver Zolk war von 2000 bis 2013 als Arbeitsgruppenleiter am Institut für Experimentelle und Klinische Pharmakologie und Toxikologie der Universität Erlangen-Nürnberg tätig und hatte vor seinem Umzug nach Brandenburg die Professur für Klinische Pharmakologie am Universitätsklinikum Ulm inne.

„Mit Prof. Dr. med. Oliver Zolk konnten wir einen versierten Experten auf dem Gebiet der Klinischen Pharmakologie gewinnen“, freut sich der leitende Chefarzt der Immanuel Klinik Rüdersdorf, Prof. Dr. Martin Heinze, der mit Oliver Zolk nun in Rüdersdorf einen weiteren MHB-Kollegen begrüßen durfte. „In allen Bereichen der Medizin ist klinisch-pharmakologisches Wissen und vor allem die Arzneimitteltherapiesicherheit von großer Bedeutung, um einen wesentlichen Anteil der Behandlung – den medikamentösen – so sicher und nebenwirkungsarm zu gestalten wie möglich. Meine Rüdersdorfer Kolleginnen, Kollegen und ich heißen Prof. Zolk herzlich willkommen und freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Für Rückfragen erreichen Sie Prof. Dr. med. Oliver Zolk per E-Mail an oliver.zolk@immanuelalbertinen.de

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Wannsee bei betterplace.org

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 03 September 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 01 Oktober 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 05 November 2020
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links