Nachrichten-Archiv

16.02.2015

Begeisterte Besucherin beim Neujahrskonzert "Florilegium Musicum"

Das Neujahrskonzert der Musikschule Wannsee fand auch in diesem Jahr großen Anklang. Eine Besucherin bedankte sich in einer Nachricht an die Mitarbeiter des Diakonie-Hospizes Wannsee für die Organisation dieses gelungenen Konzert-Erlebnisses in der Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin am 24. Januar 2015.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Nachrichten - Neujahrskonzert - Begeisterte Besucherin - musikalischer Blumenstrauß

Ein "musikalischer Blumenstrauß" zugunsten des Diakonie-Hospizes Wannsee beim diesjährigen Neujahrskonzert in der Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin.

"Was für ein Glück, dieses kleine Neujahrskonzert gehört zu haben, es war so wunderschön. Ich hoffe, es gelingt Ihnen und Frau Behm die Musikschule Wannsee als Partner für ein jährliches Neujahrskonzert zu gewinnen", schreibt Frau B. Völker in einer persönlichen Nachricht an die Verwaltungsleiterin des Diakonie-Hospizes Wannsee Frau Kruggel.

Die Musikschule Wannsee und das Diakonie-Hospiz Wannsee hatten am 24. Januar 2015 zum traditionellen Neujahrskonzert, dieses Jahr unter dem Titel "Florilegium Musicum – ein musikalischer Blumenstrauß" in die Kirche am Immanuel Krankenhaus Berlin eingeladen. Junge Nachwuchsmusikerinnen und - musiker spielten gemeinsam mit ihren Lehrern Stücke von Bach bis zu den Beatles. Mitarbeitende des Hospizes standen in der Pause zum persönlichen Gespräch zur Verfügung und beantworteten individuelle Fragen. Bei der Betreuung von schweranken und sterbenden Menschen spielt die Musik eine große Rolle. Im Diakonie-Hospiz Wannsee kommt eine Musiktherapeutin regelmäßig zu den Gästen und hilft mit Gitarre und Gesang Ängste und Schmerzen zu lindern.

Dass das Konzert auch in diesem Jahr so großen Anklang fand, lag vor allem an den jungen Talenten der Musikschule Wannsee, die ihre oft geübten Stücke mit Freude vor einem öffentlichen Publikum vortragen. Die begeisterte Besucherin Frau Völker glaubt daher, dass "eventuell beide Seiten an Wiederholungen interessiert" sind. Sie freut sich "ganz bestimmt nicht nur alleine schon auf eine Wiederholung dieser gelungenen Veranstaltung" und vermutet, dass es im nächsten Jahr daher wohl weitaus schwerer sein wird "einen Platz in der schönen, helldurchleuchtenden Kirche" zu bekommen.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie-Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 26 Januar 2020
    6. Neujahrskonzert der Musikschule Wannsee
    mehr
  • 28 Januar 2020
    Einsegnungsgottesdienst des 23. Vorbereitungskurses für ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen
    mehr
  • 29 Januar 2020
    Einführungsnachmittag EA-Vorbereitungskurs
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK