Nachrichten-Archiv

04.02.2015

Ehrenamtliche im Hospizdienst gesucht

Für den Vorbereitungskurs zur Begleitung Sterbender im HELIOS Klinikum Emil von Behring sind noch Plätze frei.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Nachricht - Vorbereitungskurs Sterbebegleitung - HELIOS Klinikum Emil von Behring

Das Diakonie-Hospiz Wannsee bietet im HELIOS Klinikum Emil von Behring seit Frühjar 2012 einen Vorbereitungskurs für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an. Der nächsten Kurs beginnt im Juni 2015 und hat noch freie Plätze.

Der Kurs erstreckt sich über insgesamt zehn Monate und gliedert sich in einen Grund- und Aufbaukurs sowie eine praktische Phase, in der die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer schwerkranke Menschen im Krankenhaus besuchen und begleiten. Um Betroffene in dieser schwierigen Lebensphase zu begleiten, ist auch die eigene Auseinandersetzung mit dem Tod und dem Sterben wichtig.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten dabei Anleitung, Begleitung und regelmäßige Gruppentreffen mit Fallbesprechungen. Im Anschluss an den Kurs werden die Ehrenamtlichen durch Gruppentreffen, Fortbildung und Supervision weiter begleitet.

Laden Sie hier den Informationsflyer als PDF herunter

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf der Website des Diakonie-Hospizes Wannsee

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden Sie direkt online für uns bei betterplace.org

  • Informieren Sie sich und spenden Sie direkt online für das Diakonie Hospiz Wannsee bei betterplace.org

Wir suchen Ehrenamtliche

  • Sie möchten sich im Diakonie Hospiz Wannsee engagieren? Hier finden Sie alle Informationen

Termine

  • 03 September 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 01 Oktober 2020
    Trauercafé
    mehr
  • 05 November 2020
    Trauercafé
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links