Nachrichten-Archiv

15.04.2013

Neu gestalteter Besprechungsraum durch großzügige Spenden

Aus dem Freundesbrief April 2013 des Fördervereins Diakonie-Hospiz Wannsee e.V.
Diakonie - Hospiz - Wannsee - Berichte - Nachrichten - Scheck - Übergabe - Besprechungsraum

Endlich ist er fertig, unser schöner, neuer Besprechungs- raum! Dank einer großzügigen Spende der EDG Kiel-Stiftung konnte der Besprechungsraum im linken Flügel des Diakonie-Hospiz Wannsee zum Jahresbeginn renoviert und optimal umgestaltet werden. Durch die vielen neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, immer mehr Besprechungstermine und Besuchergruppen war der Raum mit den wenigen Stühlen einfach zu klein geworden und bot nicht genügend Platz für alle. In einer eigens gebildeten Mitarbeitergruppe wurden Wünsche und Bedürfnisse für die Neugestaltung des Besprechungs- raumes zusammengetragen und eine optimale Lösung für die Ausstattung gefunden.

Nun ist das gelungene Ergebnis zu sehen und überzeugt: Der Raum hat nicht nur einen neuen Anstrich und Bodenbelag erhalten, sondern auch speziell angefertigte Sitzmöbel und Schränke, die den vorhandenen Raum jetzt optimal nutzen. Die Bibliothek wurde in einen umgebauten und dadurch vergrößerten Schrank ins „Wohnzimmer“ ausgelagert. So wirkt der Besprechungsraum nun offener und freundlicher mit seinem frischen Rot und den hellen Holzmöbeln, die neben ihrer Sitzfunktion auch noch Stauraum bieten.

Angelika Behm und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pflege freuten sich deshalb sehr, als Katrin Großmann, Teamleiterin der Evangelischen Darlehnsgenossenschaft eG, im Namen der EDG Kiel-Stiftung den Scheck über 2.000,- Euro für das Diakonie-Hospiz Wannsee überbrachte.

Die Evangelische Darlehnsgenossenschaft eG, Kirchenbank und Finanzpartner für Kirche, Diakonie, Freie Wohlfahrt und nahestehende Unternehmen und Privatpersonen, engagiert sich seit über vier Jahrzehnten für kirchlich-soziale Werte und Interessen. Mit 187 Mitarbeitern betreibt sie eine Filiale in Berlin und eine in Kiel. Die EDG Kiel-Stiftung fördert seit 1997 ausgewählte Projekte aus dem kirchlichen und karitativen Umfeld. Und die Auswahl unseres Projektes fiel nicht schwer: „Bei einem Hospiz braucht man nicht lange zu überlegen!“, sagte Katrin Großmann bei der Scheckübergabe. Wir danken der EDG Kiel-Stiftung ganz herzlich!

Dr. Ulrike Döring

 

Den vollständigen Freundesbrief April 2013 können Sie hier herunterladen.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@diakonie-hospiz-wannsee.de.

    Jetzt spenden

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

Termine

  • 17 August 2022
    Nachmittags am Klavier mit Uwe Müller
    mehr
  • 01 September 2022
    Trauercafé
    mehr
  • 06 September 2022
    Mitarbeitendentreffen der Ehrenamtlichen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links