6. Ethikkolloquium: Sterbewünsche am Lebensende

15. Februar 2023 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, wie Sie sich wünschen zu sterben? Oder wurden Ihnen schon einmal besondere Sterbewünsche zugetragen? Vielleicht erleben Sie in Ihrem Umfeld ja auch eine Ablehnung dieses Themas?

Wir beschäftigen uns in unserem diesjährigen Ethikkolloquium an der Immanuel Klinik Rüdersdorf mit Sterbewünschen. Dabei geht es neben der Art zu sterben auch um besondere Wünsche, die sterbende Menschen haben – und darum, wie begleitende Menschen und Fachkräfte damit umgehen können.

Wir freuen uns, Dr. Dorothee Arnold-Krüger begrüßen zu dürfen. Sie ist theologische Referentin am Zentrum für Gesundheitsethik an der Evangelischen Akademie Loccum und wird mit uns ihre Erfahrungen zu ethischen Fragen am Lebensende sowie zu Sterbewünschen teilen.

Im Anschluss laden wir Sie zu einem persönlichen und fachlichen Erfahrungsaustausch ein.
Wir freuen wir uns auf Ihr Kommen und einen anregenden Nachmittag mit Ihnen!

Pastorin Vera Kolbe
Klinikseelsorgerin und Vorsitzende des Klinischen Ethikkomitees
Jürgen Muth
Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (M. A.) und Stellv. Vorsitzender des Klinischen Ethikkomitees

Für diese Veranstaltung werden bei der Ärztekammer Brandenburg Fortbildungspunkte beantragt.

Programm

14:00 Uhr Anmeldung und Stehcafé14:30 Uhr Begrüßung und Annäherung an das Thema14:45 Uhr Sterbewünsche, Vortrag von Dr. Dorothee Arnold-Krüger16:00 Uhr Diskussion16:50 Uhr Verabschiedung

Dr. Dorothee Arnold-Krüger

Dr. phil. Dorothee Arnold-Krüger ist theologische Referentin am Zentrum für Gesundheitsethik in Hannover. Ihre besonderen Arbeitsschwerpunkte sind ethische Fragen am Lebensende, palliative Versorgung in Organisationen, Seelsorge, Medizinethik und Grundsatzfragen theologischer und angewandter Ethik. Dieses Interesse spiegelt sich in einer Reihe von Mitgliedschaften wieder, z. B. in der Deutschen Gesellschaft für Palliativmedizin, der Akademie für Ethik in der Medizin oder in den niedersächsischen Arbeitsgruppen für Palliative Versorgung in stationären Altenpflegeeinrichtungen und Palliative Versorgung für Menschen mit Beeinträchtigungen. 2022 hat sie zusammen mit Sven Schwabe das Buch „Sterbebilder. Vorstellungen und Konzepte im Wandel.“ herausgegeben.

Anmeldung

Wir bitten freundlichst um Ihre Anmeldung bis zum 6. Februar 2023 per E-Mail an
 ruedersdorf@immanuel.de

 

Informationen zur Veranstaltung

15. Februar 2023 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

 
Veranstaltungsort

Konferenzzentrum am Kalksee, Immanuel Klinik Rüdersdorf
Seebad 82/83
15562  Rüdersdorf bei Berlin

 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@diakonie-hospiz-wannsee.de.

    Jetzt spenden

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

Direkt-Links