Aktuelle Nachrichten

29.04.2022

Tief träumen und hellwach sein

Wieder einmal hat Schwester Ute Arnemann einen interessanten und prominenten Talkgast für die Reihe „Nachmittags am Klavier“ gewinnen können.
Diakonie Hospiz Wannsee - Nachmittags am Klavier - Pastor Steffen Reiche

Talkgast in der Reihe „Nachmittags am Klavier“ Pastor Steffen Reiche

Alle paar Wochen bietet Schwester Ute Arnemann im Wohnzimmer des Hospizes ein besonderes kulturelles Angebot. Diesmal war bei „Nachmittags am Klavier“ zu Gast: Pastor Steffen Reiche – sozusagen Nachbarpfarrer aus Schlachtensee. Er ist der Hospizarbeit vielfältig verbunden und war gerne bereit aus seinem autobiographischen Essay vorzulesen und aus seiner reichen Lebenserfahrung zu berichten.

Der engagierte Geistliche, unter anderen auch bekannt durch Hauptstadt TV, war zehn Jahre Landesvorsitzender der SPD Brandenburg und Landesminister für Wissenschaft, Kultur und für Bildung. Als Kind der DDR gewann er durch sein Theologiestudium die innere Freiheit, sich gegen den SED-Staat zu stellen. Im Oktober 1989 gründete er mit Markus Meckel, Stephan Hilsberg und vielen anderen die Sozialdemokratische Partei in der DDR (SDP). Sein Weg führte ihn in die Volkskammer und die Spitzen der Brandenburgischen Landespolitik. Heute ist er als Pfarrer in seiner Gemeinde Nikolassee tätig.

Die Hospizgäste lauschten gespannt auf Passagen des spannend und eindrücklich geschriebenen Buches. Es war für die Anwesenden ein besonderes Geschenk, dass Steffen Reiche sich Zeit genommen hat, das Hospiz zu besuchen.

Mehr Informationen zum Diakonie Hospiz Wannsee

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@diakonie-hospiz-wannsee.de.

    Jetzt spenden

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

Termine

  • 02 Juni 2022
    Trauercafé
    mehr
  • 08 Juni 2022
    EA-Vorbereitungskurs
    mehr
  • 14 Juni 2022
    Mitarbeitendentreffen der Ehrenamtlichen
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links