• »Das Hospiz ist ein Schutzraum, in dem Menschen Heimat finden, Verletzungen geheilt und die starken Fähigkeiten gestärkt werden.«

     

  • Wir suchen ehrenamtliche Begleiterinnen und Begleiter für das Diakonie Hospiz Wannsee.

     
  • Musikerinnen und Musiker schaffen mit ihren Gastauftritten wertvolle Augenblicke, mit denen sie Sinne und Herz unserer Gäste berühren.

     
  • »Gott ist Liebe. Das heißt, dass Anfang und Ende menschlichen Lebens bei Gott aufgehoben sind.«

    (D. Bonhoeffer)
     
  • Unsere ehrenamtlichen Mitarbeitenden spielen eine essentielle Rolle im stationären wie im ambulanten Hospizdienst.

     
  • »Das ist der Gastfreundschaft tiefster Sinn: Dass der eine dem anderen Rast gebe auf dem Weg nach dem ewigen Zuhause.«

    R. Guardini
     

Diakonie Hospiz Wannsee

Im Diakonie Hospiz Wannsee finden schwerkranke, sterbende Menschen und ihre Angehörigen einen Ort, an dem sie Begleitung im Sterben und Hilfe zum Leben finden. Wir betreuen stationär in unserem Hospiz in der Königstraße 62 B oder auch ambulant zu Hause, in Krankenhäusern oder in anderen stationären Pflegeeinrichtungen.

Maßnahmen zum Infektionsschutz - Coronavirus

Mit Blick auf die Corona-Pandemie sind auch die Hospize gehalten, verantwortungsvoll mit den uns anvertrauten Menschen umzugehen. Unser Blick gilt dabei unseren Gäste in den stationären Hospizen, den Menschen, die wir in Kliniken oder in der Häuslichkeit begleiten und allen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden.

Wir informieren Sie an dieser Stelle über einige der Maßnahmen:
  • 1. Bei allen Veranstaltungen gilt das jeweils auf die aktuellen Erfordernisse abgestimmte Hygienekonzept. Nähere Informationen finden Sie jeweils bei den Veranstaltungshinweisen.
  • 2. Besuche in unseren Hospizen sind unter Berücksichtigung unseres Hygienekonzepts möglich. Derzeit gilt aufgrund der angespannten Situation, dass alle Besucherinnen und Besucher - unabhängig vom Impfstatus - einen tagesaktuellen (Schnelltest) Testnachweis oder einen maximal 48 Stunden alten PCR Test benötigen.
  • 3. Die mittlerweile selbstverständlichen AHA-Regeln gelten auch bei uns im Diakonie Hospiz Wannsee.

Wir tragen Sorge für schwerstkranke und sterbende Menschen und möchten alles dafür tun, dass sich unsere Gäste sicher fühlen dürfen. Danke, wenn Sie uns dabei durch Ihr Verständnis und ihre gute Kooperation unterstützen.

Walther Seiler
Geschäftsführer

Stationäres Hospiz

Aufnahme und Aufenthalt

Im Diakonie Hospiz Wannsee werden Menschen mit viel Sensibilität auf ihrem letzten Weg medizinisch (palliativ), pflegerisch und psychologisch begleitet.

mehr
 

Unterstützen Sie uns

Damit schwer kranke und sterbende Menschen gut versorgt und individuell betreut werden können. mehr

Jetzt spenden

 
 

Nachrichten

01.01.2022

Über Unkraut und Weizen - Gedanken zum Jahreswechsel

Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Über Unkraut und Weizen - Gedanken zum Jahreswechsel - Neujahr

Nun ist es da, das neue Jahr. Doch mal ehrlich, hat uns nicht noch das „alte“ mit all seinen Wunden fest im Griff? Corona und Flut, Ängste, Sorgen, Verluste und Zerstörungen sind mit dem Jahreswechsel nicht verschwunden. Sie...mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Gedanken zu Weihnachten
24.12.2021

Gedanken zu Weihnachten

Weihnachten ist für viele ein glänzendes Fest: Geschenke, leckeres Essen, ein schickes Outfit. Doch Leben und Arbeiten, Kranksein und Not gehen weiter. Damit sind wir näher an der eigentlichen Weihnachtsgeschichte, als wir...mehr

 
Das festlich geschmückte Wohnzimmer des Diakonie Hospiz Wannsee.
23.12.2021

Herzliche Einladung zum digitalen Weihnachtsgottesdienst!

Das Diakonie Hospiz Wannsee gestaltet gemeinsam mit den Kirchengemeinden und diakonischen Einrichtungen im Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf einen Gottesdienst zu Heiligenabend.mehr

 
Diakonie Hospiz Wannsee - Abschlussgottesdienst- Ehrenamtlichsvorbereitungskurs
08.12.2021

Feierlicher Abschlussgottesdienst

Am 19. November fand der feierliche Abschlussgottesdienst des Ehrenamts-Vorbereitungskurses statt. Wir freuen uns die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Kreis der Ehrenamtlichen aufzunehmen.mehr

 
12. März 2021

Begleitung im Sterben - Hilfe zum Leben

Bei einem Spendenaufruf bei Radio Paradiso melden sich unsere Pflegenden. In Zeiten wie diesen sind wir als Hospiz in besonderer Weise auf die Unterstützung von Freunden und Förderern angewiesen. Dadurch können wir die Versorgung der schwer kranken und sterbenden Menschen, die bei uns ein letztes Zuhause finden, gewährleisten sowie ihnen durch Spenden finanzierte Therapieangebote ermöglichen.

Wo bleibt die Sorge um die Schwerstkranken und Sterbenden?

Ein Statement von Walther Seiler, Geschäftsführer Diakonie Hospiz Wannsee

Die Ampel-Parteien haben vor einigen Tagen ihren Koalitionsvertrag vorgelegt. Für die Hospiz- und Palliativbewegung ist das Ergebnis zunächst ernüchternd. 

mehr
 
 
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@diakonie-hospiz-wannsee.de.

    Jetzt spenden

Ehrenamtliche gesucht

Unterstützen Sie uns

Ansprechpartner

  • Johanna Hoffmann,
    Maja Matuschek

    Verwaltung im Diakonie Hospiz Wannsee

    Diakonie Hospiz Wannsee
    Königstraße 62 B
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505 706, -707
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 03 Februar 2022
    Trauercafé
    mehr
  • 08 Februar 2022
    Mitarbeitendentreffen der Ehrenamtlichen
    mehr
  • 19 Februar 2022
    Trauerspaziergang
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links