Nachrichten-Archiv

18.11.2015

Veranstaltungstipp: "Willen finden, Willen achten"

Zu den Themen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung informieren am 19.11. Angelika Behm und Gaston Hillenbrand in der Paulusgemeinde in Berlin-Zehlendorf, eine Ankündigung des Tagesspiegels.
Diakonie-Hospiz Wannsee - Veranstaltung - Vortrag - Patientenverfügung

Entscheidungen in Gesundheitsfragen schriftlich festlegen, so lange man noch in der Lage dazu ist, darum geht es bei einer Patientenverfügung. Dieses Schriftstück bedeutet auch für die Angehörigen eine große Entlastung.

Was es dabei zu beachten gibt, darüber informieren Angelika Behm, Geschäftsführerin des Diakonie-Hospizes Wannsee und Gaston Hillenbrand, Koordinator im ambulanten Diakonie-Hospiz Wannsee, im Rahmen des Vortrages "Willen finden, Willen achten" am 19. November 2015 in der Paulusgemeinde in Berlin-Zehlendorf.

Im Anschluss wird es die Gelegenheit zu Fragen und persönlichen Gesprächen mit den Referenten geben.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie im Artikel des Tagesspiegels

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Spenden per Paypal

  • Überweisen Sie in der Paypal-App Ihre Spende an spenden@diakonie-hospiz-wannsee.de.

    Jetzt spenden

Unterstützen Sie uns

Wir suchen Ehrenamtliche

Termine

  • 01 September 2022
    Trauercafé
    mehr
  • 06 September 2022
    Mitarbeitendentreffen der Ehrenamtlichen
    mehr
  • 07 September 2022
    Nachmittags am Klavier mit Ulli Zelle
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links